Prämierungen 2009

Quido Smejkal und Arash Bagherzadeh für die Veröffentlichung in Ausgabe 5/2008
„Auswirkungen verringerter Temperaturen bei Eindampfung und Kristallisation auf die Zuckerqualität und den Energiebedarf bei der Zuckergewinnung
je 250 Euro

Peter Burroughs für die Veröffentlichung in Ausgabe 7/2008
„Saftentkalkung und Schutz der Verdampfapparate
350 Euro

Peter Dörheit und Thomas Frühauf für die Veröffentlichung in Ausgabe 7/2008
„Stand der Ammoniakreduktion aus den Carbonatationsabgasen im Werk Könnern der Pfeifer & Langen KG
je 250 Euro

Hans Nurmi für die Veröffentlichung in Ausgabe 8/2008
„Erfahrungen mit der Nutzung von gefälltem Calciumcarbonat bei Danisco Sugar
350 Euro

Jan Struijs für die Veröffentlichung in Ausgabe 12/2008
„Umrüstung der Verdampfanlage in Vierverlaten
350 Euro

Gilles Schrevel für die Veröffentlichung in Ausgabe 1/2009
„Verringerung der Dicksaftqualität während der Lagerung
250 Euro

Michael Wendt für die Veröffentlichung in Ausgabe 1/2009
„Kraft-Wärme-Kopplung am Standort Zeitz
350 Euro

Gilles Schrevel und Laurence Philippart für die Veröffentlichung in Ausgabe 2/2009
„Schüttgut-Wärmeübertrager für die Zuckerindustrie
je 250 Euro

Gerhard Schmidt und Peter Scherer für die Veröffentlichung in Ausgabe 3/2009
„Planung eines neuen Kessels am Südzuckerstandort Offstein
je 250 Euro

Christine Kenter für die Veröffentlichung in Ausgabe 4/2009
„Ursachen der Verringerung des Marktgehaltes von Zuckerrüben und Auswirkungen auf Menge und Qualität der Schnitzelerzeugung
250 Euro