Prämierungen 2004

Thomas Mörle-Heynisch für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 5/2003
„Verdampftrocknung in der Zuckerfabrik Uelzen – Erste Betriebserfahrungen
750 Euro

Jürgen Böttcher für die Veröffentlichung in Ausgabe 8/2003
„Verringerung der Staubemissionen der Schnitzeltrocknung im Werk Warburg der Südzucker AG
750 Euro

Mohsen Ajdari Rad für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 8/2003
„Fluiddynamisches Verhalten von Rohsäften und Filtraten der 1. Carbonatation
500 Euro

Bernhard Högner für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 9/2003
„Neues Logistik- und Lagersystem in der Zuckerfabrik Rain
750 Euro

Piet Zagers für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 10/2003
„Kristallisationsschema bei hohen Dicksaftreinheiten
500 Euro

Fernando Martin Dominguez und Pablo Dominguez y Elias für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 12/2003
„Bewertung der technischen Qualität von Zuckerrüben in Südspanien
je 150 Euro

Rudolf Schick jr. für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 2/2004
„Verarbeitungseigenschaften von Rhizoctonia-geschädigten Rüben
200 Euro

Eva Harzl und Walter Hein für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 3/2004
„Untersuchungen zum Lagerverhalten rizomania-toleranter Zuckerrübensorten
je 150 Euro

Thomas Michelberger für die Mitarbeit an der Veröffentlichung in Ausgabe 4/2004
„Elektroporation zum Aufschluss von Zuckerrübenzellen – Versuche im Labor und im technischen Maßstab
200 Euro